Wir sind die Experten für Ihren Fahrzeugschaden!

Die 24H Gutachter GmbH ist ein Unternehmen, das sich auf die Erstellung von Fahrzeug Schadengutachten spezialisiert hat. Als unabhängiger Gutachter wird das Unternehmen beauftragt, nach einem Unfall den Schaden an einem Fahrzeug zu begutachten und zu bewerten. Dabei wird das Gutachten nach objektiven Kriterien erstellt und kann als Grundlage für die Schadensregulierung mit der Versicherung benutzt werden. Neben der Begutachtung von Unfallschäden bietet das Kfz Sachverständigenbüro auch Leistungen wie Fahrzeugbewertungen oder technische Prüfungen an. Durch jahrelange Erfahrung und Fachkompetenz ist das Unternehmen in der Lage, eine schnelle und zuverlässige Abwicklung der Gutachten zu gewährleisten.

Darüber hinaus bietet das Kfz Sachverständigenbüro seinen Kunden auf Wunsch auch die Unterstützung eines Rechtsanwalts bei der Durchsetzung von Schadenersatzansprüchen an. Hierbei handelt es sich um eine zusätzliche Leistung, die dazu beitragen kann, dass die Ansprüche der Kunden gegenüber der Versicherung erfolgreich geltend gemacht werden können. Der Rechtsanwalt verfügt über das notwendige Fachwissen und die Erfahrung, um die Interessen der Kunden bestmöglich zu vertreten und eine schnelle und unkomplizierte Abwicklung zu gewährleisten. In Kombination mit den Schadengutachten bietet das Kfz Sachverständigenbüro somit eine umfassende Betreuung seiner Kunden im Falle eines Unfallschadens an.

Qualifikationen und Zertifizierungen

Rezensionen - Bewertungen

Dienstleistung

Kfz-Gutachten

Bild
Bild

Ein Kfz-Gutachten ist eine Expertise über den Zustand eines Fahrzeugs, die von einem unabhängigen Sachverständigen erstellt wird. Hier sind einige Stichpunkte, die ein typisches Kfz-Gutachten enthalten kann:

- Fahrzeugdaten: Hier werden Informationen über das Fahrzeug wie Hersteller, Modell, Baujahr, Kilometerstand, Motorisierung usw. aufgeführt.

- Unfallbeschreibung: Falls das Fahrzeug in einen Unfall verwickelt war, wird der Schadenumfang und die Reparaturhistorie beschrieben.

- Zustandsbeschreibung: Hier wird der allgemeine Zustand des Fahrzeugs beschrieben, einschließlich des Lackzustands, des Innenraums, der Reifen, des Fahrwerks, der Bremsen, des Motors und anderer wichtiger Komponenten.

- Bewertung: Der Sachverständige gibt eine Bewertung des Fahrzeugs ab, die den aktuellen Wert des Fahrzeugs widerspiegelt.

- Fotos: Ein Kfz-Gutachten kann auch Fotos des Fahrzeugs und der Schäden enthalten, um die Bewertung und den Zustand zu verdeutlichen.

- Empfehlungen: Der Sachverständige kann auch Empfehlungen für Reparaturen oder Wartungsarbeiten aussprechen, die das Fahrzeug sicherer oder zuverlässiger machen.

Motorrad-Gutachten

Bild
Bild

Ein Motorrad-Gutachten ist ähnlich aufgebaut wie ein Kfz-Gutachten. Hier sind einige Stichpunkte, die ein typisches Motorrad-Gutachten enthalten kann:

- Fahrzeugdaten: Hier werden Informationen über das Motorrad wie Hersteller, Modell, Baujahr, Kilometerstand, Motorisierung usw. aufgeführt.

- Unfallbeschreibung: Falls das Motorrad in einen Unfall verwickelt war, wird der Schadenumfang und die Reparaturhistorie beschrieben.

- Zustandsbeschreibung: Hier wird der allgemeine Zustand des Motorrads beschrieben, einschließlich des Lackzustands, der Reifen, des Fahrwerks, der Bremsen, des Motors und anderer wichtiger Komponenten.

- Bewertung: Der Sachverständige gibt eine Bewertung des Motorrads ab, die den aktuellen Wert des Fahrzeugs widerspiegelt.

- Fotos: Ein Motorrad-Gutachten kann auch Fotos des Motorrads und der Schäden enthalten, um die Bewertung und den Zustand zu verdeutlichen.

- Empfehlungen: Der Sachverständige kann auch Empfehlungen für Reparaturen oder Wartungsarbeiten aussprechen, die das Motorrad sicherer oder zuverlässiger machen.


Im Gegensatz zu einem Kfz-Gutachten kann ein Motorrad-Gutachten auch spezifische Informationen über die Motorradtechnik enthalten, einschließlich des Zustands der Antriebskette, des Zustands der Gabel und der Federung sowie anderer wichtiger Komponenten, die spezifisch für Motorräder sind.

Öffnungszeiten

WochentageBeginnEnde
Montag8:00 Uhr22:00 Uhr
Dienstag8:00 Uhr22:00 Uhr
Mittwoch8:00 Uhr22:00 Uhr
Donnerstag8:00 Uhr22:00 Uhr
Freitag8:00 Uhr22:00 Uhr
Samstag8:00 Uhr22:00 Uhr
Sonntag und Feiertage8:00 Uhr22:00 Uhr

Bewertungspartner

Wir sind offizieller classic-analytics Bewertungspartner für Oldtimer, Youngtimer sowie Liebhaberfahrzeuge!

Ihre Fragen zum Gutachter oder Sachverständigen

Was macht ein Kfz Gutachter?

Ein Kfz Gutachter begutachtet mit seinem Sachverstand den Schaden an einem Fahrzeug und schreibt das Ergebnis der Begutachtung für einen Laien begreifbar in einem Kfz Schadengutachten nieder.

Wann brauche ich einen Kfz Gutachter?

Als Geschädigter nach einem Unfall, haben Sie das Recht einen unabhängigen Kfz Gutachter hinzuzuziehen, der das exakte Ausmaß des durch den Unfall entstandenen Schaden dokumentiert und berechnet. 

Aber auch nach einem Fahrzeugkauf oder vor einem Fahrzeugkauf kann ein Kfz Gutachter oder Motorrad Gutachter mit einer Beweissicherung der Mängel oder einem Fahrzeugcheck dem Fahrzeugerwerber Geld sparen.

Wer beauftragt ein Kfz Gutachter?

Sie als Eigentümer des Fahrzeuges (bei Leasingfahrzeugen als Besitzer des Fahrzeuges) beauftragen das Gutachten.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig! Wir respektieren Ihre Privatsphäre. Wir nutzen Cookies auf unserer Seite, um Sie als Interessenten oder Kunden optimal zu beraten. Aus datenschutzrechtlichen Gründen dürfen wir Ihnen externe Komponenten z. B. Videos, Terminbuchung, Cookies usw. nur nach Zustimmung die Daten freischalten. 

DatenschutzinformationenImpressum